Planen Sessions

Session scheduling with a whiteboard

Kurz

1) Legen Sie eine leere Zeitplan online. 2) Call for Tagung Vorschläge vor THATCamp beginnt. 3) Zählen Sie die Zeitfenster und die Session-Vorschläge. 4) Wenn Sie mehr Vorschläge als Zeitfenster, erbitten Stimmen auf Sitzungen von Ihren Teilnehmern. 5) Weisen Sie jemanden, erstellen einen Entwurf Zeitplan. 6) Diskutieren und überarbeiten Der Entwurf Zeitplan mit den Teilnehmern. 7) Gehen Sie mit Ihrem unconference.

Legen Sie eine leere Zeitplan online

Bevor Ihr THATCamp selbst beginnt, veröffentlichen eine leere (Schale) Zeitplan online, Zeitfenstern und Zimmer listet, zusammen mit allen vorgeplanten Veranstaltungen (wie Workshops). Dies hilft Ihren Teilnehmern visualisieren die künftige Gestalt des THATCamp. Viele Menschen haben Google Docs Spreadsheets für diese mit großem Erfolg eingesetzt. Hier ist ein Beispiel blank THATCamp Zeitplan getan in Google Docs für Sie zu kopieren, wenn Sie mögen. Hier ist das gleiche leere Zeitplan auf dieser Seite eingebettet:

Veröffentlichen Sie die Google Doc Spreadsheet, indem Sie auf „Datei > Im Web veröffentlichen > Start der Veröffentlichung“. Dann, im Abschnitt mit der Überschrift „Holen Sie sich ein Link zu den veröffentlichten Daten,“ wählen „HTML in eine Webseite einbetten“ aus der Dropdown-Box. Zum Zeitplan Seite auf Ihrer Website und fügen Sie diese in die WordPress-Seite mit dem „Text“ (früher „HTML“) Tab. Beachten Sie, dass in den meisten THATCamp Webseiten können Sie mehr Platz für Ihre Termine, indem Sie die Seite Vorlage zu einer ein-column template ohne Seitenleiste machen — während der Bearbeitung Ihrer Seite Zeitplan in WordPress, suchen Sie nach einem Dropdown-Feld mit der Bezeichnung „Schablone“ links, wählen Sie dann die ein-column template. Sie können die Höhe und die Breite des eingebetteten Tabelle durch Erhöhen oder Verringern der Werte für einzustellen „Höhe“ und „Breite“ im HTML-Code.

Sie können auch einen leeren Zeitplan in einer einfachen Liste auf Ihrem THATCamp Website mit beiden Zeitfenstern und Zimmernummern aufgeführt, oder in einer HTML-Tabelle.

Ein paar Anmerkungen vor Ausblocken Zeit prüfen:

  • Die erste Sitzung des ersten Tages sollte die Planung Session. Die ideale Menge von Zeit dafür beträgt 90 Protokoll, was bleibt genügend Zeit für die Erstellung von, diskutieren, und Überarbeitung des Zeitplans. Eine Stunde ist minimal. Voting sollte vor allem stattfinden, bevor die Terminierung Sitzung beginnt, während Zeitplan Check-in und Kaffeetrinken Zeit.
  • Es ist immer eine gute Idee zu planen Wrap-up-Sitzungen von mindestens fünfzehn Minuten für alle Teilnehmer am Ende jedes Tages. Die Menschen brauchen Schließung. Die Organisatoren müssen möglicherweise auch logistische Meldungen über Straßenverhältnisse machen, food, gesellschaftliche Veranstaltungen, und dergleichen.
  • Das Gleiche gilt für Einführungsveranstaltungen zu Beginn eines jeden Tages.
  • Auch bei einer Unkonferenz, einige der besten Gespräche statt auf dem Flur. Lassen Sie Zeit zwischen den Sitzungen: mindestens zehn Minuten, oder fünfzehn, oder sogar 30.
  • Geplant „Freispiel“ sessions sind auch eine gute Idee-Sessions, wo Menschen ausprobieren können neue Technologien, die sie in einem Hands-on-Tour gelernt habe, und / oder die Gespräche sie hatten in den Sitzungen.
  • Es ist gut, im Voraus zu planen ein paar Workshops oder Präsentationen, solange es genügend Zeit für unconferencing.

Call for Tagung Vorschläge

Viel mehr dazu auf der separaten Tagung Vorschläge Seite. Nur sicher sein, zur Einreichung von Vorschlägen aus Ihrem THATCamp Teilnehmer fordern mindestens eine Woche oder zwei, bevor Ihr THATCamp beginnt, oder eine speziell Ideenfindungstool Zeitraum von mindestens einer Stunde bei Beginn des THATCamp arrangieren.

Zählen Sie die Zeitfenster und die Session-Vorschläge

Wenn Sie 24 Zeitfenster für Sessions (z.B., vier 75-minütige Zeitabschnitte von sechs Zimmer multipliziert) und 30 Tagung Vorschläge, Sie benötigen die Teilnehmer bitten, auf welche Sitzungen sie am meisten besuchen möchten abstimmen. Selbst wenn Sie nur 20 Tagung Vorschläge, es ist immer noch eine gute Idee, die Teilnehmer zu bitten, stimmen, denn das wird Ihnen eine gute Vorstellung davon, wie groß ein Raum ist für jede Sitzung benötigt. Weitere beliebte Sitzungen können größere Räume zugeordnet werden.

Solicit Stimmen auf Sitzungen

Am ersten Morgen Ihres THATCamp, Sie wollen beiseite 60-90 Minuten-Sitzung stimmberechtigten. Stellen Sie sicher, jeder bekommt eine Chance zur Abstimmung; Sie möchten ausdrücklich betonen, (in einer E-Mail oder auf Ihrer Website) wie wichtig diese ersten Sitzung werden, zur Maximierung der Besucherzahlen.

Wir haben im Wesentlichen zwei Modelle für den Wahlprozess zu sehen.

In ein Modell, Organisatoren eine real-life Version der Zeitplan, Verwendung:

  • Eine große Tafel, Tafel, eine Staffelei, oder Blätter aus großen weißen Papier, das mit den Wänden mit Klebeband oder dergleichen aufgeklebt werden
  • Marker oder Kreide
  • Post-it Notes

Bevor Ihr THATCamp beginnt, ziehen ein Stanzgitter (oder Liste) auf dem Whiteboard, Tafel, oder leeren Blatt Papier mit der gleichen Anzahl von Zellen (Räume) als Ihr Zeitplan Gitter. Da die Menschen sammeln, sie bitten, ein oder zwei Worte beschreiben ihre Idee für eine Sitzung in einer der Zellen schreiben (oder auf einem Post-it-Zettel, dass sie auf eine Zelle gesteckt). Stellen Sie sicher, sie beinhalten ihre eigenen Namen, als Session-Antragsteller müssen ihre Sitzungen zu erleichtern. Dann sollte jeder legte eine Raute oder eine andere Angabe von Interesse (die Folie „Good Job“ Sterne, die du bei Staples kaufen kann gut funktionieren) Neben Sessions werden sie an einer Teilnahme interessiert.

Eine solche physischen Plan sah wie folgt aus (von THATCamp Bay Area):
THATCamp Bay Area program

In einer zweite Modell, einige THATCamps einfach projizieren GoogleDoc des Zeitplans, und überspringen Sie den Schritt der Erzeugung eines leeren Zeitplan im realen Leben. Mit dieser Methode, Sie drucken die bereits geschriebenen Tagung Vorschläge von Ihrem THATCamp Website, und veröffentlichen sie auf einer Wand. Die Teilnehmer erhalten in der Regel einen Bogen 5-10 Aufkleber oder Sterne, um zu den Sitzungen sie am liebsten zuordnen. (Last-Minute-Sitzung Antragsteller kann ein paar Worte über ihre Idee auf einem Blatt Papier und heftet es sich zu schreiben, um in Betracht gezogen werden.)

Einige fragten, warum wir nicht aktivieren Online-Voting auf Sitzung Vorschläge. Wir haben es als, und kann so auch in Zukunft tun, aber der Hauptgrund wir nicht gemacht haben, es eine Priorität ist, dass die in-Person-Methode gut funktioniert und macht Spaß. Nicht jeder wird bereit sein, all die Tagung Vorschläge auf dem Blog und Kommentar zur Abstimmung über sie zu lesen, bevor sie an der THATCamp ankommen, während, wenn sie kommen zu THATCamp, nur etwa jeder bereit ist, zu wandern, um mit einer Tasse Kaffee Lesesitzung Titel und Einfügen Aufklebern auf einem Stück Papier.

Wenn Sie genug Zeit haben, in der Planung Sitzung, könnten Sie auch wählen, um alle, die eine Sitzung aufstehen vorgeschlagen haben und sagen ein paar Worte darüber, dann erahnen Stimmen von einem Handzeichen statt von Aufklebern. Diese Methode funktioniert auch, wenn Sie nicht viele Vorschläge bekommen haben. Wenn Sie nur ein paar Session-Vorschläge, sagen 10 Vorschläge für eine 24-Slot Zeitplan, Sie können auch die Planung Sitzung für Brainstorming.

Weisen Sie jemanden, der einen Entwurf Zeitplan erstellen

Nachdem die Stimmen wurden abgegeben, und während die Teilnehmer genießen Kaffee oder Frühstück oder das Hören von einführenden Bemerkungen oder Dork Shorts, ein oder zwei Organisatoren sollten tally up der Stimmen und erstellen einen Entwurf Zeitplan durch Eingabe Sitzung Titel und Vermittler Namen in das leere Zeitplan.

Während die meisten Entscheidungen werden durch den demokratischen Prozess der Abstimmung gemacht wurden, die Leute, die den Entwurf Zeitplan haben auch einige monarchischen Macht, um die Ergebnisse zu bearbeiten, damit der Zeitplan reibungslos. Session Vorschläge, die von geringem Interesse für die Teilnehmer sind, können mit anderen kombiniert werden, bezogenen Sitzungen, oder ganz beseitigt. Sessions können gestellt werden „tracks“ so dass die Sitzungen zu verwandten Themen geschieht seriell statt wie zur gleichen Zeit. Nur sicher sein, zu erklären, was du getan hast, wenn du den Entwurf Zeitplan zurück zu bringen zu den Menschen.

Offensichtlich, Sitzungen mit den meisten Stimmen sollte in den größten Zimmern gebracht werden, und, wenn möglich und wünschenswert, in unterschiedlichen Zeitschlitzen. Achten Sie darauf, Geben Sie den Namen der Person, die die Sitzung vorgeschlagen zusammen mit dem Session-Titel; diese Person sollten sich bewusst sein, dass sie benötigen, um als Vermittler fungieren. Der Zeitplan sollte auf einer prominenten linken Bildschirmrand werden, so dass die Teilnehmer darauf verweisen können, wie sie den Tag beginnen.

Diskutieren und überarbeiten den Entwurf Zeitplan

Sobald Sie, oder Ihre festgelegten Zeitplan-maker, Sie haben den Zeitplan mit den vorgeschlagenen Sessions gefüllt, kehren Sie zu Ihrer Teilnehmer, projizieren das fertige Zeitplan, und erbitten ihre Meinung. Haben die Sitzung Timings Sinn? Hat jemand eine Sitzung vorgeschlagen und dann hatte er geplant, nachdem sie verlassen müssen? Haben alle Themen Konflikt, sollte nicht? Möchte jemand etwas in letzter Minute schlagen? Sind alle Moderatoren präsentieren? Wenn nicht, würde jemand gerne freiwillig diese Sitzung ausgeführt? Überarbeiten Sie die Zeitplan entsprechend.

Gehen Sie mit Ihrem unconference

Es ist eine gute Idee, um den fertigen Plan ausdrucken und geben es an die Teilnehmer, sowie es außerhalb Sitzung Zimmer erlaubt. Sie können auch halten den Zeitplan auf einem zentralen Monitor, und die meisten Zeitpläne sollte ungefähr lesbar auf mobilen Geräten.

Dann haben wir ein großes unconference!

Beispiel Zeitpläne

& Nbsp;

& Nbsp;

RCHN Mellon Mellon