Thatcamp Anti-Mobbing-Politik-Entwurf

durch Amanda Französisch Kategorien: Administrativ

In seiner heutigen Sitzung, die Thatcamp Rat hat beschlossen, den folgenden Entwurf eines Anti-Mobbing-Politik für die Bearbeitung und Kommentar schreiben. Dies ist die überarbeitete Version des Code4Lib gegen Belästigung, das wiederum basiert auf Geek Feminism Anti-Mobbing Politik.

Wir sehen dies als ein Dokument, das alle Thatcamp Organisatoren müssen zustimmen, bevor sie erlassen registrieren eine Thatcamp. Wir werden unter Kommentare in diesem Sommer bis 30. August (Sie bitte auf diesen Blog-Beitrag kommentieren) Revisionen und wird in Übereinstimmung mit diesen Anmerkungen erzeugen. Wir stimmen, um den Code auf der nächsten Sitzung des Rates anzunehmen Thatcamp, welche Stelle irgendwann im September stattfinden wird 2014.

  1. Dies scheint die immer vereinbarte Grundlagen abdecken. Es wäre schön, auch mit einem weniger formellen öffnen „Kurzfassung“ entlang der Linien von den PyCon Verhaltenskodex. Das würde den üblichen Thatcamp Ton vor der Verlegung aus der Retain (erforderlich) formalen Details der Politik. Als Camper und (vielleicht eines Tages) Gastgeber dies scheint wohl mit oder ohne dass.

  2. Profilbild

    Eine kleine Anregung, und ein breites Muster Beobachtung

    Kleine Anregung: vielleicht erweitern

    erzeugt eine unsichere Umgebung

    Entweder „erzeugt eine unsichere oder abweisend Umwelt“ oder „erzeugt eine unsichere oder uninclusive Umwelt“. Implizit in diesen Optionen ist, was ist der Unterschied zwischen abweisend und uninclusive. Ich lehne mich ein wenig in Richtung der „uninclusive“ Sprache, wie mir es sagt, dass herausfordernde Ideen können manchmal erwünscht sind, aber immer noch in einer integrativen Weise getan.

    Broad Muster Sache:
    Wir hatten mit beschrieben gro.p1513116452macta1513116452ht@dief1513116452ni1513116452 für „nicht-öffentlichen“ Sorgen, die Belästigung Probleme in Foren enthalten können (oder möglicherweise in den Erläuterungen zu einzelnen Websites / Lagern?). Dieses Dokument schlägt auch Kontakt Ratsmitglieder. Aber für eine bestimmte Situation an einem Thatcamp, das Ziel grdie.p1513116452macta1513116452ht@of1513116452nicht1513116452 und jedes Ratsmitglied wird wahrscheinlich nicht in der Lage, unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen sein. Ich bin gut zu sagen Info / Ratsmitglied ist eine gute, Safe, nicht-öffentlichen Platz für alles, was auf thatcamp.org, und auch für Situationen, die zu einem bestimmten Thatcamp, die für nicht-unmittelbare Aufmerksamkeit nennen passieren. Aber ich mache mir Sorgen über was auf Info / Ratsmitglieder können sofort Fragen auf Thatcamp antworten. Es ist die Synchron vs. asynchrone Fähigkeit zu handeln, dass ich hier bin Fressen. Wahrscheinlich ist es nicht realistisch, zu sagen, dass ein Mitglied des Rates Thatcamp kann sinn sofortige Maßnahmen zu einem bestimmten Thatcamp nehmen, usw. Ich sorge mich um was darauf hindeutet, dass wir mit den Worten kontaktieren Sie uns in der Anfangsphase, wenn die einfallende erste Zwischenfall bei einer Thatcamp.

    Auf dem Gelände, in Foren oder in einem bestimmten Thatcamp-Standort und Diskussion, auf jeden Fall Informationen / Jedes Mitglied des Rates ist ein geeigneter Ort, um Bericht zu erstatten.

    Wollen wir auch sagen, dass Thatcamp des Rates ist eine explizite Ressource für Thatcamp Veranstalter nicht sicher, wie man ein Problem zu beheben? Wenn ein Problem aufkommt, dass ein Veranstalter ist unsicher, wie sie zu reagieren, wird eine anonymisierte Forum erstellen einen geeigneten Weg, um Führung zu bekommen? Dies berührt, wie Thatcamp Rat sieht, was er kann und was nicht realistisch tun, um.

  3. Profilbild

    Große Punkte, Patrick. (Auch ich wie „uninclusive.“) Es scheint, wie die richtige „fließen“ für Berichte ist es, eine Thatcamp lokalen Veranstalter, wer sollte dann benachrichtigen grdie.p1513116452macta1513116452ht@of1513116452ni1513116452 und / oder ein Mitglied des Rates. Aber wir sollten in etwas über die Berichterstattung an info halten / der Rat * * statt der zu einem lokalen Veranstalter, Ich denke,, aber du hast Recht, mit Einschränkungen, dass es vielleicht Sie uns ein paar Tage, um zu reagieren und sollten daher nicht verwendet werden, wenn dringende Maßnahmen erforderlich,. Aber ich kann mir vorstellen, Gründe, warum jemand Sie vielleicht an den Rat gehen Sie direkt.

  4. Profilbild

    Wenn wir uns treffen, wir sollten wohl auch zu erklären, wenn die Politik Kicks. Das is, bereits registrierten THATCamps sollte wahrscheinlich nicht erforderlich, um die Politik zu folgen — es wäre das Hinzufügen einer Anforderung, dass sie nicht zum Zeitpunkt der Anmeldung anzu. Wann, dann, haben wir das Kontrollkästchen in den Anforderungen für die Registrierung eines Thatcamp?

RCHN Mellon Mellon